Dienstag, 23. Dezember 2008

ACHTUNG! Silvestergeschenk zu gewinnen!


Ich liebe neue Jahre. Da kann man so schön neu anfangen.


Ich bin neugierig.


Ich bin großzügig.


Was ergibt das in Kombination?



EINE SILVESTERGESCHENK-Verlosung!


Wer bis zum 31.01.08 high noon einen Kommentar hinterlässt, in welchem er mir seine guten Vorsätze für 2009 verrät,


für den habe ich eine Überraschung!


DENN: 2009 rocks!


Alles Liebe, Fidi***



Kommentare:

Kristine hat gesagt…

Hui, dann hinterlasse ich hier gleich mal einen Kommentar. Meine guten Vorsätze für 2009 sind wenig spannend, leider: an meiner Promotion arbeiten, neue Ideen im Job umsetzen, mehr Sport, mehr Bewegung, mehr lesen und podcasten... Viele gute Wünsche an dich fürs neue Jahr!

FeeMail hat gesagt…

mein guter vorsatz für jetzt und immerdar: endlich diese unsägliche magisterarbeit schreiben und mein studium beenden! so!

Fliegenpilz-Gift(s) hat gesagt…

Oh... gute Vorsätze... ne Menge...
Vielleicht ein wenig mehr Ordnung in meinem Leben... Aber dann wäre ich ja nicht mehr ich... hmmm also: Mehr Gesundheit, Rauchen aufgeben... so wie die letzten 5 Jahre auch schon! ;o)

LieBe Grüße

Anna hat gesagt…

Gute Vorsätze für das neue Jahr...? Hmmm... mal überlegen... ähm... öhm... ehmm... hach... tjaaaaaa... Also EIGENTLICH habe ich mich dieser Gepflogenheit mit den "guten Vorsätzen" bisher immer und mit bestem Gewissen verweigert, da es mir zu viel unnötiges Frustpotential bietet und man die Vorsätze entweder eh bis Februar wieder vergessen hat oder sich später selbst niedermacht, weil man sich an nichts davon gehalten hat...
Aber ich werde mich nun mal AUSNAHMSWEISE und ganz EXKLUSIV an meiner Premiere in Sachen "Gute Vorsätze" versuchen - NUR für Dich!

"Mit dem Rauchen aufhören" und "Mehr Sport treiben" funktioniert bei mir schon mal nicht - erstens, sollte jeder anständige Mensch mindestens EIN Laster vorzuweisen haben und zweitens, sind meine Kortisol-Werte bereits zu hoch um noch rumzusporten, ja genau. Was aber dann?
Da hilft nur noch ein stilvoll-verworrenes Brainstorming:

- Weniger pessimistisch sein.
- Ukulele lernen.
- Mindestens zehn Zentimeter wachsen (fünf würden aber auch schon reichen).
- Frieden mit Morpheus machen und dadurch geregelte Schlafzeiten bekommen (immer Insomnia ist auf die Dauer schließlich auch öde).
- Ausgiebiger Hausputz, vielleicht sogar Renovieren.
- Schwedisch lernen oder wenigstens mein Englisch weiter aufbessern.
- Einen Mäzen finden.
- Noch mehr als Ruhepol und psychische Aufbau-Hilfe für andere therapeutisch tätig sein ( - das ist mal ein altruistischer Vorsatz!).
- Mehr Obst essen.
- Die gute alte Kreativität wiederfinden, die mir etwas verloren gegangen ist.
- Alte Wörter durch üppigen Gebrauch vor dem Aussterben bewahren.
- Kanel Bullar backen.
- Mehr Plattdeutsch reden.
- Adoptiert werden und/oder auswandern, vorzugsweise nach UK, Skandinavien oder südlichstes Süd-Patagonien.
- Mindestens eine opulente Wanderung rund um meine Alster nebenan.
- Die Masse an ungelesenen Büchern durcharbeiten die hier schon seit Jahren einstaubt.
- Fidi einen wenig-lakonischen Kommentar in den Blog schustern (- hiermit erledigt, juhu!).

Mehr fällt mir gerade nicht ein... mal sehen was ich davon umsetzen kann, bei einigen Punkten bin ich doch ein wenig am Zweifeln.

Rutsch' froh hinein ins neue Jahr und zwölf nagelneue, superkalifragilistischexpialigetische Monate für Dich und Deinen Anhang!

Liebe Grüße,
Anna.

AroundTheWorld hat gesagt…

Mhhhhh...Ich möchte auch gewinnen, also lass mich mal überlegen... ;)
Meine guten Vorsätze sind:
- wie wohl bei vielen, mehr Sport machen
- mal wieder anständig verreisen und somit neue Energie tanken
- meine Diplomarbeit endlich fertig schreiben
- weniger Schlafen und somit mehr Zeit für andere schöne Dinge haben
- das Leben nach einem nicht so erfreulichem Jahr 2008 wieder mehr genießen

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und das sich Deine guten Vorsätze erfüllen lassen:)

Vanessa hat gesagt…

Mhmm gute Vorsätze? Irgendwie wird das ja nie was mit denen, aber ich habe mir dieses Jahr wieder sehr fest vorgenommen die restlichen Kilos meiner Schwangerschaft zu verlieren. Und was ich mir auch fest vorgenommen habe,mehr Zeit fürs nähen frei zu machen,im Moment düppeltdas alles vor sich hin...

Rutsch gut ins neue Jahr :)

LG
Vanessa

Rohmy hat gesagt…

Liebe Fidi, vielen Dank, das freut mich dass sie Dir gefallen- selbstverständlich darfst Du die verwenden!!! Ich fühle mich geehrt :-)
Ach ja, gute Vorsätze: noch mehr schöne Dinge finden& fotografieren *hahaha*, also einfach wie bisher weitermachen& versuchen das "Geschäft" usw. noch weiter auszubauen mit viel Fleiß& noch mehr Liebe. Klingt kitschig, ist aber eben so :-)
Bis 2009!