Montag, 30. März 2009

Danke, Anettchen!







Die liebe Anette hat uns dies noch zu unserer Vermählung nachgereicht... wie schön, wenn Stammkundinnen Anteil nehmen! Sie hat auch mitten ins Herz getroffen, da wir beide Jostein Gaarder lieben!


Auf diesem Wege noch die letzten Tulpen von Mutti... sie sind für dich, Anette!

1 Kommentar:

Economista hat gesagt…

Nice flowers!